MENÜ

SUNSET Wattenmeer – Von St. Pauli nach St. Peter-Ording

250 Kilometer entlang der Elb-Deiche von Hamburg in Richtung Nordseeküste: Der SUNSET Wattenmeer am 27./28. August 2022 verspricht ein einzigartiges Lauf- und Naturerlebnis zu werden. In Laufschuhen erlebt Ihr eine unbeschreibliche Naturvielfalt im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer mit fruchtbarem Marschland und etlichen Naturreservaten. Dazu geht es unter anderem vorbei an den malerischen Städtchen Glückstadt, Brunsbüttel, Friedrichskoog und Büsum bis Ihr dann dem Ziel in St. Peter-Ording langsam näher kommt.

Mit einem Team von jeweils zehn Läufer:innen wird in Hamburg gestartet, wobei immer – das heißt bei Tag und bei Nacht – ein Teammitglied läuft und die anderen in Fahrzeugen zum nächsten Wechselpunkt reisen. Die Strecke ist in 30 unterschiedliche Teiletappen aufgeteilt, so dass jede:r Läufer:in drei Teilstücke zu absolvieren hat. Schon bei den Vorbereitungen und der Planung dürfte die Vorfreude groß sein. Wenn Ihr dann aber sonntags gemeinsam auf der Strandpromenade in St. Peter-Ording einlauft, dann sind alle Strapazen und Anstrengungen vergessen und es bleibt nur noch die Euphorie und Begeisterung. Habt Ihr Lust auf diese Herausforderung? Dann trommelt am besten gleich Euer Team zusammen! Und für die ganz Ambitionierten unter Euch: Ihr könnt Euch natürlich auch für die „Ultra“-Variante entscheiden und im 5er-Team antreten.

Alle Informationen und die Anmeldemöglichkeit zum SUNSET Wattenmeer findet Ihr hier.

Zur SUNSET SERIES gehören übrigens weitere (kürzere) Ein-Tages-Events: SUNSET Spreehafen (21. Mai 2022), SUNSET Inselpark (20. Juli 2022) und SUNSET Museumshafen (16. September 2022).

weitere News

© 2022 BMS Die Laufgesellschaft mbH